Wandregale aus Stahl in schlichtem Design für´s Schhlafzimmer

Bei uns passiert gerade im Wohnraum recht viel und wir machen es uns von Woche zu Woche immer gemütlicher. Macht aktuell auch mehr Spaß in den kühlen Räumen, als draußen in der Hitze ;).

Gerade beim Thema Möbel und Einrichtung gibt es außerdem viel zu sagen, über Ressourcen, Materialität und Nachhaltigkeit, um einige Faktoren zu nennen, die bei uns wichtig sind, wenn wir uns für ein Möbelstück entscheiden. Was nicht heißen soll, das unser Wohnraum perfekt und voll von nachhaltig vertretbaren Möbeln ist, dennoch möchte ich hier mehr Bewusstsein schaffen und euch an der Einrichtung unserer vier Wände teilhaben lassen.

montage stahlregal
Ein konzentrierter Hannes montiert hier gerade unsere Regalablage für´s Schlafzimmer.
Montage Stahlregal
Bei der Montage etwas unterlegen nicht vergessen, damit man mit dem Schraubenzieher die pulverbeschichtete Oberfläche nicht beschädigt.

Erstmal gut überlegen, dann kaufen

Bevor wir uns für ein Möbelstück entscheiden, wird erstmals gut überlegt, denn Möbelstücke sollen kein Wegwerfprodukt sein, sondern langfristig Freude schenken. Meist sind es die schnellen und unüberlegten Käufe, die gerne zu Fehlkäufen werden. Daher dauert bei uns alles etwas länger, aber das finde ich, gehört auch einfach dazu, ein Wohnraum sollte entstehen, meiner Meinung nach.

Keine Sorge, ich kommen schon zum Punkt: unser Schlafzimmer.

grid kollektion weld&co
Bevor bei uns ein neues Möbelstück einzieht, wird erstmals gut überlegt.

Ein Wandregal anstelle einer Kommode

Im Grunde benötigen wir keine größeren Kommoden beim Bett – ich vielleicht noch eher, weil ich keine Wand neben mir habe – das bringt nämlich wieder unnötigen Stauraum mit sich, wo sich viele Sachen sammeln können. Das wollten wir vermeiden. Aber ein wenig Platz und Ablage braucht man dann doch. Der Wecker, das Handy, ein Buch, was man halt so braucht vorm Schlafen gehen und nach dem Aufwachen. Und da sind wir auch schon auf die Solid & Grid Kollektion von weld & co gestoßen.

wandregal aus stahl
Mit dem super reduzierten Design und der eleganten Formgebung haben uns die Regale von weld & co sofort zugesagt.

Wie ihr vielleicht bereits wisst, ist unser ganzer Wohnraum voll mit Holz – die Decke, der Boden, einige Möbel, was einfach mittlerweile oft zu viel ist, obwohl Holz natürlich ein absolut toller Baustoff ist. Hier und dort ein paar Akzente mit modernen Formen und reduzierten Farben setzen, ist dabei für uns persönlich in der Wohnraumgestaltung wichtig.

ausmessen wandregal
Immer gut ausmessen und im Vorfeld gut überlegen, wo was hin soll. Spart Zeit, ich schreibe aus Erfahrung ;).

Stahlregale als Akzent im Wohnraum

Die dezenten Stahlregale von weld & co sofort überzeugt, dieses gibt es in mehreren Farbvarianten und Ausführungen. Besonders toll sieht die Grid-Variante aus – mein persönlicher Favorit. Wir haben uns dann letztlich für eines der geschlossenen Regale Solid 03 und für zwei der Grid 02 Regale entschieden. Das längere, geschlossene Regal haben wir über dem Bett montiert, das können wir nämlich beide nutzen und zwei auf der "Hannes-Seite", der Glückliche verfügt nämlich über eine Wand an seiner Seite. Daher hab ich eventuell doch noch Recht auf eine kleine Ablage, die am Boden steht ;).

Regals Grid und Solid Kollektion
Über dem Bett haben wir uns für ein langes Regal entschieden, das für uns beide gedacht ist. Hier das Modell Solid 03.
Grid 02 Wandregal aus Stahl
Der Hannes hat im Vergleich zu mir eine Wand an seiner Bettseite – tja man kann nicht alles haben – und daher das Glück das er über diese beiden Regale verfügt.
Grid Wandregal
Beide Regale lassen sich super gut kombinieren.

Viele Varianten und gut kombinierbar

Innerhalb der gesamten Kollektion gibt es für alle Größenbedürfnisse eine Antwort, diese gibt es dann auch in diversen Farben, Längen und Ausführungen.

Was uns besonders gut gefallen hat ist das sehr schlichte Design, das sich super gut in unseren Wohnraum und unseren Einrichtungsstil integrieren lässt. Über dem Bett wollten wir die geschlossene Form des Regals, das sich allerdings super gut mit der Grid Variante an der anderen Wand kombinieren lässt.

Bei unserem Hausbau war das Motto immer "Form follows Function", auch hier ist die Formensprache auf das Wesentliche reduziert, was uns persönlich einfach sehr angesprochen hat. Gerade Stahl bietet sich in diesem Fall an, eine sehr schlichte und feine Form zu schaffen.

Stahlregal
Die Regale lassen sich alle super gut kombinieren, wir haben uns für zwei Modelle entschieden Solid 03 und Grid 02.

Stahl und Holz

Alle Möbel von weld & co werden regional in Deutschland entworfen und produziert. Die Materialien der Wahl sind Stahl und Holz.

Also seht ihr die Übereinstimmung – klar, dass uns das sympathisch ist, immerhin steht unser Holzhaus auch auf Stahlstützen ;). Ne, Spaß beiseite, ich finde es super wichtig kleine Unternehmen zu unterstützen, die Tolles leisten und Alternativen bieten.

Aber überzeugt euch am besten selbst, wir sind super zufrieden mit der Auswahl, jetzt noch ein paar hübsche Bilder über dem Bett und fertig ist das Schlafgemach.

Bis bald und alles Liebe,
eure Andrea

Wandregal Detail
Stahlregal Detail
Akzente setzen Wandregal

Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit weld & co.