wir bauen

Ökologisch und nachhaltig

Voraussetzung für unser Projekt ist es so bewusst wie möglich zu bauen und zu leben. Wichtig dabei ist der ressourcenschonende Umgang mit Natur und die bedachte Materialwahl. Kurzum haben wir uns für den Holzriegelbau entschieden. Die Wandaufbauten, der Boden und Dachkonstruktion werden mit Stroh gedämmt. Stroh ist im Grunde ein Abfallprodukt und wird im Vergleich zu anderen natürlichen Stoffen ausschließlich für den Bau produziert. Nachdem der Weizen geerntet wird, bleibt der Strohhalm zurück und findet weder als Futtermittel oder Sonstiges Anwendung. Seit kurzem lässt sich Stroh mit den meisten handelsüblichen Geräten in die Wandaufbauten einblasen und kann wie Cellulose super einfach verarbeitet werden. Immerhin ein enormer Fortschritt im Vergleich zum vorherigen Strohballenbau, wo die Ballen händisch in die Holzkonstruktion eingearbeitet werden mussten. Wenn dich das Thema interessiert, findest du übrigens in unserem Blog einen aufsführlichen Bericht über Bauen mit Stroh.

Anschließend verputzen wir unsere Wände mit Lehm und sorgen damit für ein gesundes Wohnraumklima. Für die Zwischenwände kommem Strohbauplatten zum Einsatz. Als Heizsystem werden wir einen Grundofen verwenden, der in der kalten Jahreszeit einmal täglich mit Holz beheißt werden muss. Wie der Innenausbau im Detail aussehen wird, stellen wir Step by Step und Raum für Raum auf unserem Blog online.

Das Brandverhalten von Stroh

Stroh brennt. Nicht! 

Heute gibt’s mal wieder ein paar Hard Facts über unsere Dämmung. Dieser Artikel ist deshalb zustande gekommen, weil wir mittlerweile …

haus_aus_stroh_teaser

Wir bauen ein Haus aus Stroh

Die meisten fragen sich jetzt wahrscheinlich wie denn eine Dämmung mit Stroh funktionieren soll. In diesem Artikel geben wir die ersten …

UNSER SPEKTRUM

BautagebuchUnsere Dokumentation

Grundrisse | PläneKonzept & Planung

Ökologischbauen und leben

Form follows functionBau nach deinen Bedürfnissen

Grundstückbauen am Hang

Naturerleben und leben

© 2019 PlaceToBe